Über mich

Hi,
ich bin Daniel und freue mich, dass Du Draußen tut gut! besuchst. Auf diesen Seiten findest Du Inspirationen für neue Ausflüge in der Natur, immer auch mit Karten zum Nachmachen.
Daneben teile ich hier Infos über die positive Kraft der Natur – insbesondere dem Waldbaden, die ich in den letzten Jahren gesammelt habe. Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren!

Mehr über mich

Ausblick auf den Inn auf der Wanderung von Mühldorf nach Waldkraiburg

An den Mühldorfer Innschleifen

Kurz bevor der Herbst die graue Jahreszeit einläutet, wurde es wieder einmal Zeit für ein ausgedehntes Waldbad in voller Vegetation. Die heutige Tour führt an den Inn bei Mühldorf und von dort über Stock und Stein und durch Wald- und Wiesenabschnitte bis nach Waldkraiburg. Für alle, die auf der Suche nach unkonventionellen und nicht überlaufenen Ausflugswegen sind also genau das Richtige. Das Wasser, die grüne Umgebung und das Surren und Brummen drumherum bieten zudem eine ideale Entspannungskulisse.

In den Amperschleifen nahe Haimhausen

Amperspaziergang die Zweite

Nach dem ersten Amperspaziergang vor mehr als einem Jahr folgt heute die Fortsetzung im Westen. Von Haimhausen geht es nach Dachau immer die Sonne im Gesicht.
Der fast menschenleere Spaziergang an der schönen Amper besticht zudem mit entspannender Naturkulisse.

Wilde Mangfall

An der wilden Mangfall

Heute möchte ich Euch eine schöne Wanderung an der Mangfall vorstellen. Die Tour führt auf knapp 20 km an der teilweise noch wilden Mangfall entlang und hilft nicht nur sein Bedarf an Bewegung, Frischluft und Sonne zu decken, sondern macht auch den Kopf frei.

Grüner Fluss Briesetal

Im urigen Briesetal

Wer einen urigen Wald in der Nähe von Berlin sucht, sollte sich das Briesetal auf keinen Fall entgehen lassen. Dieses kleine Bächlein hat wahre Arbeit geleistet und eine moorig-urige Landschaft im Norden Berlins geschaffen, die nur darauf wartet, erkundet zu werden.

Winterspaziergang an der Amper

Neues Jahr, alte Probleme. Corona bestimmt – leider – immer noch unseren Alltag. Das heißt aber nicht, dass wir gar nicht mehr an die frische Luft gehen können. Die vorgestellte Tour entlang der Amper ist für Münchner genau richtig, um Maßnahmen-konform den Kopf freizukriegen.

12
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner