Ausflüge

Hier findet Ihr alle Ausflüge auf Draußen tut gut! sortiert nach Routentyp.

Das Schloss Blutenburg an der Würm in München Obermenzing

Von der Würmmündung bei Dachau nach Pasing – Würmausflug II

Das Warten hat ein Ende! Heute gibt es die Fortsetzung zu meinem kürzlich vorgestellten Wanderausflug durchs Würmtal. Von der Mündung in die Amper bei Dachau geht es vorbei am Mahnmal zu Deutschlands schrecklicher Geschichte (KZ Dachau) und weiter nach Karlsfeld und Menzing. Zum Abschluss gibt es noch eine Stippvisite beim Schloss Blutenburg bevor Pasing und der Endpunkt der letzten Tour erreicht ist. Viel Spaß beim selbst Entdecken!

Im Wildbachtobel ist nach halber Strecke der steile Teil geschafft und es sind wieder mehr Bäume statt Stein zu sehen

Von Bad Oberdorf im Wildbachtobel hoch nach Oberjoch

Ein wenig weiter östlich der bisherigen Tobeltouren gibt es bei Bad Hindelang weitere Tobel, die zum Erkunden einladen. Heute geht es durch Wildbachtobel hinauf ins höchste deutsche Bergdorf: Oberjoch! Neben der kleinen sportlichen Herausforderung erwartet uns Tobelfeeling pur mit viel Wasser und engen Pfaden!

Ausblick auf den Fohnsee mit den Alpen im Hintergrund unweit von Iffeldorf

Seeausflug ins Naturschutzgebiet Osterseen bei Iffeldorf

Vor einigen Jahren schon einmal zum Waldbaden besucht, soll es heute an die Seen des Naturschutzgebiets Osterseen gehen. Diese kleine Moor- und Seeregion südlich des Starnberger Sees bezaubert mit einer tollen Waldkulisse, bezaubernden Ausblicken auf Seen und Berge und vor allem viel Ruhe. Mit dem Deutschlandticket ist die Anreise mit dem Regio auch unschlagbar einfach. Also worauf warten: Nächster Halt Naturschutzgebiet Osterseen!

Grün schimmerende Algen in der Würm bei Gauting

Durch das Würmtal von Gauting bis Pasing – Würmausflug I

Vom Berg geht es heute hinab ins Würmtal. Ein großer Sprung, ich weiß, aber die Würm als Namensgeberin für eine Eiszeit und Quellfluss für die Kanalanlagen der Schlösser Nymphenburg und Schleißheim war längst überfällig als Ausflugsziel. Auf dem heutigen Abschnitt steht das Würmtal zwischen Gauting und Pasing im Fokus. Viel Spaß beim eigenen Besuch!

Das Bergmassiv rund um die Rote Flüh von Nesselwängle aus

Auf die karstige Rote Flüh im Tannheimer Gebirge

Das Jahr ist wieder einige Monate alt und so wird es wieder Zeit für eine Wanderung in die höheren Berglagen. Heute habe ich mir dafür die Rote Flüh im Tannheimer Gebirge ausgesucht. Sportlich anspruchsvoll, aber gut schaffbar. Den ein oder anderen tierischen Bergbewohner sieht man dabei auch noch. Wenn das nicht mal ein Auftakt in die Wandersaison ist!

123
Cookie Consent mit Real Cookie Banner