Spazieren

Hier findet Ihr alle Ausflüge bis 10 km Weglänge oder 2,5 Stunden Gehzeit. Wenn sich der Spaziergang für das Waldbaden eignet, ist zusätzlich die Kategorie Waldbade-Route vergeben.

Im oberen Bereich des Gaisalptobels führen Metalltreppen durch die urige Landschaft

Über den Gaisalptobel zur Gaisalpe

Das Illertal will weiter erkundet werden und so gibt es im Anschluss zur vorangegangenen Eybachtobel-Tour heute die Tour zum nahegelegenen Gaisalpbachtobel. Ein wenig höher hinauf führt uns dieser sogar, dazu gibt es Erholung pur und oben ein super Blick auf die nahen Gipfel. Was will man mehr?

Auch der kleine Eybachtobel ist mit Betonwehren verschandelt

Rundweg durch den Eybachtobel

Pünktlich zum Frühling folgt eine weitere Tobeltour im Allgäu. Heute geht es an den Eybachtobel, klingt ähnlich wie eine frühere Tour zum Leybachtobel und ist auch nur wenige Kilometer weit entfernt. Auch dieser Tobel ist ein kleines Erholungsidyll und unbedingt besuchenswert!

Der von Herbstlaub bedeckte Wanderweg führt direkt neben der Amper nach Olching

Herbstspaziergang an der Brucker Amper – Ampertour III

Nach über einem Jahr folgt heute eine Fortsetzung meiner ersten Spaziergänge an den Brucker Teil der Amper. So möchte ich Euch heute den Abschnitt von Fürstenfeldbruck nach Olching als Fortsetzung ans Herz legen. Auch dieses Mal besticht der Spaziergang durch menschenleere Ruhe und die Herbstfärbung der Bäume sorgt für zusätzlich gute Laune und Entspannung. Mit 30 Minuten Anreisezeit von der Münchener Innenstadt ist dieser Ausflug also ideal für Zwischendurch!

Verschlungene Pfade führen mal breiter mal schmaler durch das Waldidyll des Münchner Waldfriedhofs

Waldfriedhof & Südpark

Nach Norden, Osten und Westen fehlte bisher noch der Süden in der Reihe der Münchner Friedhofstouren. Doch geht es heute nicht an den Südfriedhof, sondern an den ebenfalls südlich gelegenen Waldfriedhof und weiter zum Südpark. Eine Waldbadetour der etwas anderen Art!

1234
Cookie Consent mit Real Cookie Banner