Bergwanderung

Hier finden sich alle Wanderungen in den Bergen, insbesondere den deutschen Alpen.

Blick auf den Wendelstein, vom Nachbarberg Breitenstein

Breiten- & Wendelstein Tag 2

Der zweite Tag meines Ausflugs zum Wendelstein im Mangfallgebirge startet ausgeruht von der Mitteralm. War der erste Tag eher durch Wald- und Wiesenflächen geprägt, dominiert heute karstiger Fels. Auf schönen Trampelpfaden heißt es den 1800 hohen Wendelstein zu erklimmen und zum Abschluss noch eine Zugfahrt der besonderen Art erleben!

Blick auf den Breitenstein vom Wendelstein

Breiten- & Wendelstein Tag 1

Nach einigen Touren und Ausflügen im flachen Gelände wurde es wieder einmal Zeit, ein wenig frische Bergluft zu schnuppern. Und weil ich ein wenig mehr Zeit hatte, wurde daraus eine Zweitagestour im Mangfallgebirge. Das war ohnehin noch nicht auf Draußen tut gut! vertreten und so gibt es heute den ersten Teil der Tour auf den Breiten- & Wendelstein. Unbedingt merken für kommenden Frühling!

Blick von Rettenberg auf den Grünten und den BR-Turm auf der Hochwartspitze

Grüntenwanderung – Hoch zum Wächter vom Allgäu

Jetzt habt Ihr hier schon eine Bergtour auf den König vom Allgäu lesen dürfen, nicht aber auf den Wächter vom Allgäu. Das konnte natürlich unmöglich so bleiben und so gibt es heute meinen Tourenbericht auf den Grünten. Auch hier wartet ein toller Rundumblick auf dem Gipfel und mit 1200 Metern Höhendifferenz gibt es auch ein wenig sportlichen Anspruch. Also auf zum Wächter vom Allgäu!

Der Hinananger Wasserfall hat eine verschnörkelte Schneise in das weiche Gestein gegraben

Über den Leybachtobel zum Hinanger Wasserfall

Die Allgäu-Serie geht weiter. Auch dieses Mal bin ich wieder dem Wasser gefolgt, genauer gesagt dem Leybachtobel bis unter das Sonthofer Hörnle. Dabei war es nicht nur eine weitere Tobeltour. Die kleine Bergtour führte mich zudem noch über das Hühnermoos und die Sonnenklause wieder hinab zu dem noch sehr naturbelassenen Hinanger Wasserfall. Ein absoluter Hingucker und insgesamt eine sehr abwechslungsreiche Tour, die ich nur wärmstens empfehlen kann.

Gipfelkreuz der Reuterwanne über einem Wolkenmeer

Auf die Reuterwanne

Die Wandersaison ist eröffnet, zumindest habe ich das für mich beschlossen. Und was gäbe es besseres als nach den ganzen tristen Wintertagen mit viel Drinnensein rauszukommen und sich bei kleineren Bergtour wieder ins Wandern einzugrooven. Die Reuterwanne bei Wertach ist ideal dafür und bietet mit Blick auf den Grüntensee auch eine schöne Kulisse.

Der Blick vom Rauhorn zeigt den Hochvogel in seiner gesamten Pracht

Der König vom Allgäu ruft

Auf einigen meiner bisherigen Wandertouren war dieser Berg immer präsent, obwohl er nie im Vordergrund stand. Die Rede ist vom Hochvogel. Heute soll sich das ändern und die Bühne ganz allein diesem Riesen im Allgäu gehören. Auf der heutigen Tagestour möchte ich meine Erkundung des Königs vom Allgäu vorstellen und sie jedem Bergfreund ans Herz legen.

123
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner